Salonabend Augsburg International e.V.

Veranstaltungen bei eest!

Gestern Abend waren wir wieder Gastgeber für den Verein „Augsburg International“ und seine Mitglieder. In lockerer und stilvoller Atmosphäre unserer „Direktorenvilla“ auf dem Gelände der ehemaligen Textilfabrik PRINZ erzählten in der Runde die beiden Studentinnen Motahare Khalilipour und Ghazal Bajram Nejad, beide aus Teheran über ihre Studienzeit in Augsburg.

Beide absolvieren ihre Masterstudiengänge an der Hochschule Augsburg. Motahare im Bereich „Business Information Science (M.Sc.)“ und Ghazal im Fach „Architektur (M.A,)“ .

Vom ersten Abend ihrer Ankunft in Augsburg nach ihrem Flug von Teheran, ihre bürokratischen und sprachlichen Hürden und ihren Erlebnissen während der Semester an der Hochschule. Was waren die Beweggründe in Augsburg den Studienplatz anzutreten und wo findet man als ausländische Studentin eine passende Wohnung.

Ein spannender und hochinteressanter Abend, bei dem auch viele Fragen zum kulturellen Hintergrund der beiden iranischen Studentinnen beantwortet wurden.

Salongabend bei eest

Ergänzung (23.03.2020):
Link zum Presseartikel der Stadtzeitung Augsburg vom 14.2.2020